GNP_Insta_verschoben_1000x1000
Foto: zVg
Neues Datum: 06.07.2021, Hallenstadion

Judas Priest - Heavy Metal-Legenden in Zürich

Judas Priest, Hallenstadion Zürich

Kaum eine Band hat die Heavy Metal-Szene so geprägt und geformt wie die legendären Judas Priest.

Aufgrund des Beschluss des Bundes zum Veranstaltungsverbot vom 29. April 2020 muss die Show von Judas Priest + Saxon am 06.07.2020 im Hallenstadion verschoben werden. Mit Hochdruck wird ein Verschiebedatum gesucht. Alle Tickets behalten ihre Gültigkeit. Wir informieren euch so rasch wie möglich über jegliche Änderungen.

1969 in Birmingham, England gegründet, 18 Alben veröffentlicht und unzählige Konzerte in allen Ländern dieser Welt: Judas Priest hat in den letzten 50 Jahren einiges erlebt und für unvergessliche Momente gesorgt. Umso mehr freuen wir uns, dass die Engländer 2020 auf ihre „50 Years Anniversary Tour“ gehen.
Neben Klassikern wie “Diamonds and Rust” und “Hell Bent for Leather“ war Judas Priest auch Vorreiter der ikonischen Nieten- und Lederkleidung, die fortan die Metal-Szene regiert.
Seither geht es für Judas Priest immer steiler aufwärts. In den 80er Jahren veröffentlichte die Band zahlreiche Platin- und Goldalben.

Trotz dem temporären Ausstieg von Sänger Rob Halford 1992 fand die Band im Jahr 2004 wieder zusammen und feierte am Ozzfest ihre Reunion. 2010 erhielten die Musiker endlich einen Grammy für Best Metal Performance von ihrem Song Dissident Aggressor.
Alle diese Erfahrungen und Geschichten führten zu der heutigen Formation von Judas Priest; die Band, die Legende.

Datum: TBD
Tickets unter www.ticketcorner.ch

Fill out my online form.
Quelle: Zur Verfügung gestellt