Foto: Zur Verfügung gestellt

Tourabsage

Ozzy Osbourne verschiebt Europatournee

Rock and Roll Hall-of-Fame-Mitglied und Grammy-Gewinner Ozzy Osbourne muss auf ärztliche Anweisung seine «No More Tours 2»-Tournee durch Europa auf Herbst verschieben.

Die ersten vier Europatermine wurden bereits vor zwei Tagen aufgrund einer Grippe-Erkrankung abgesagt. Nach einem erneuten Arztbesuch wurde eine schwere Infektion der oberen Atemwege diagnostiziert. Die Gefahr, dass diese sich zu einer Lungenentzündung entwickelt, ist durch die körperlichen Anstrengungen auf Tour unter den gegebenen Winterbedingungen zu hoch.

«Ich bin total enttäuscht, die anstehende Europatour verschieben zu müssen. Seit Oktober scheint einiges schiefzulaufen. Zuerst eine Infektion des Daumens und nun die Grippe und Bronchitis. Ich entschuldige mich bei allen Fans, die mir über die Jahre die Treue gehalten haben, bei meiner Band, meiner Crew und Judas Priest, dass ich gezwungen bin, euch jetzt im Stich zu lassen. Nichtsdestotrotz verspreche ich, dass die Tour mit Judas Priest stattfinden wird. Es wird derzeit an Nachholterminen gearbeitet, sodass sie im September starten kann. Gott segne euch. Ich liebe euch alle. Ozzy.»

Bereits im Vorverkauf erworbene Tickets behalten ihre Gültigkeit für die Ersatzshows, die in Kürze bekanntgegeben werden.

Virgin Radio Rock
  • Virgin Radio Rock
    Virgin Radio