Rock

Kauft Tickets für die erste Virgin Radio Rock Night

Am 6. August 2019 findet die allererste Virgin Radio Rock Night auf dem bekannten Zofinger Hausberg statt. Seid ihr ready?

Zusammen mit den Machern der Heitere Events präsentiert euch Virgin Radio Rock drei Bands, welche die Vielfalt des aktuellen Rock-Schaffens eindrücklich aufzeigen.

Biffy Clyro

Schottland hat mehr zu bieten als Dudelsäcke, Haggis und karierte Röcke – es gibt auch feinste Rockmusik! Die 1995 gegründete Band Biffy Clyro entspricht aber nicht dem klassischen Rockband-Stereotyp: Sie können mal sanft, mal wild, mal laut oder auch mal leise sein. Diese Vielschichtigkeit brachte der Band Fans rund um den Globus ein.

Wer Biffy Clyro noch nie auf einer Bühne erlebt hat, der hat etwas verpasst. Die Gruppe hat sich in ihrer über 20-jährigen Geschichte einen Ruf als exzellente Live-Band erspielt. Die drei Biffys gehen ab wie Schmitz Katze, spielen sich den Allerwertesten ab und singen sich die Seele aus dem Leib. Das Publikum ist nach einem Konzert meistens genauso verschwitzt wie die Band. Der Auftritt an der Virgin Radio Rock Night wird da keine Ausnahme sein.

The BossHoss

Auch die Cowboys aus Berlin sind am Start! 2004 wurde die Band gegründet und nicht mal ein Jahr später feierten sie bereits grosse Erfolge mit ihrer ersten Single «Hey Ya». Und seither beweisen uns The BossHoss immer wieder, dass es auch Country-Rock-Songs in die Charts schaffen. Im Herbst 2018 ist mit «Black Is Beautiful» nun das facettenreichste und aufregendste Album ihrer bisherigen Geschichte erschienen, «eine Ansage gegen die sterile und glatt gebügelte Popmusik der Jetztzeit, bei der die Rock'n'Roll-Flagge hochgehalten wird».

Heute haben sie bereits acht Alben veröffentlicht, eine Echo-Auszeichnung abgeräumt, die Charts gestürmt und jede Menge Konzerte gegeben. Wir freuen uns auf einen unvergesslichen Auftritt von The BossHoss an der Virgin Radio Rock Night!

Jack Slamer

Die Winterthurer Combo Jack Slamer transferiern den 70er-Jahre-Hard-Rock ins Jetzt. Seit ihrer Gründung 2007 haben sie unzählige Konzerte gespielt und drei Alben veröffentlicht, ein viertes folgt 2019. Inspiriert von Led Zeppelin, Deep Purple oder Wolfmother leben die fünf Freunde den Rock'n'Roll und verbinden mit einer spielerischen Leichtigkeit das Lebensgefühl von früher mit dem Zeitgeist von heute.

Zeitplan 

Türöffnung 17:00 Uhr
Jack Slamer 18:30 Uhr
The BossHoss 19:50 Uhr
Biffy Clyro 21:40 Uhr
Konzertende 23:10 Uhr
Geländeschliessung 24:00 Uhr

Virgin Radio Rock
  • Virgin Radio Rock
    Virgin Radio