Guns N Roses
Foto: zVg
Abgesagt

Abgesagt: Guns N' Roses

Stade de Suisse, Bern

Guns N' Roses mussten ihr exklusives Schweiz-Konzert in Bern leider endgültig absagen. Aufgrund der europaweiten Massnahmen konnte der ausgefallene Auftritt nicht verlegt werden. Allen Ticketkäufern und Ticketkäuferinnen wird ihr Eintrittsgeld bei der jeweiligen Vorverkaufsstelle zurückerstattet.

Guns N‘ Roses, die 2016 die Erde mit ihrer historischen Rückkehr zum Beben brachten, gaben jetzt Konzerttermine für 2020 bekannt.

Guns N‘ Roses machen ihrem Ruf als populärste Rockformation alle Ehre und nehmen nun die nächste Stufe ihrer phänomenalen Karriere. Nach ihrer erfolgreichen «Not In This Lifetime» Tour, die weltweit 160 Shows umfasste und von 5,5 Millionen Fans gesehen wurde, kommt die Band bestehend aus den Originalmitgliedern Axl Rose, Slash und Duff McKagan 2020 erneut nach Europa.

Die Gründung von Guns N’ Roses 1985 verlieh der wachsenden Rockszene von Los Angeles entscheidende und unvergleichliche Impulse. Auftritt und Haltung der Band fesselten Fans in aller Welt. Mit mehr als 100 Millionen verkauften Alben sowie restlos ausverkauften Open-Air-Auftritten und Festivals sind und bleiben Guns N’ Roses eine der wichtigsten und einflussreichsten Bands der Musikgeschichte. Sie gelten als der Maßstab für Live-Performances im Rock’n‘Roll.

Quelle: Virgin Radio Switzerland